Produktdaten 4.0

Prozesse, Systeme, Daten optimal aufeinander abstimmen

Die DiNovum ist ein neutrales Beratungsunternehmen mit dem Fokus auf das Produktdaten-, Informations- und Varianten-Management von produzierenden Unternehmen. Das Ziel ist eine Abnehmer gerechte und effiziente Bereitstellung von Produktinformationen, was durch die optimale Abstimmung von Prozessen, Systemen und Daten in ihrem Unternehmen erreicht wird!

In Kooperation mit Partnerunternehmen bearbeitet DiNovum die folgenden Themenstellungen

  • Definition von Varianten- und Baukastenstrukturen für eine durchgängige Angebots- und Auftragsabwicklung
  • Differenzierung von Komponenten -und Systemkonfigurationen zur Abbildung der relevanten Abwicklungsprozesse
  • Klassifikations- und Produktdatenmodelle zur Standardisierung und Erhöhung der Wiederverwendung
  • Sicherstellung durchgängiger Datenversorgungsprozesse bei variantenreichen Produkten
  • Produktdaten Mappings für standardisierte Schnittstellen (z.B. ecl@ss, ETIM,..)
  • Definition von Informationslogistik Prozessen zur automatisierten Bereitstellung von Produktinformationen (im Sinne von Industrie 4.0)
  • Aufbau und Umsetzung mobiler Dokumentationen (Productivity Apps)
  • Produktvisualisierung (Animation oder Simulation von Maschinen- oder Anlagenprozessen)
Zur Erarbeitung der Konzepte in den vorgängig genannten Themenfeldern wird eine feste Methodik auf Basis einer Informationsfluss Analyse angewendet. Hierbei werden in ihrem Unternehmen die drei Punkte: Produkte, Prozesse und IT Tools betrachtet, deren gesamtheitliche Betrachtung eine nachhaltige Konzeption und Verbesserung der obigen Themenstellungen ermöglicht.



Aktuelles

Vortrag zum Thema:" Vom Redakteur zum Informationsmanager, aber warum?"

Referenten: Dr.Stefan Dierßen, Dr. Kai Uffmann (Intelliact AG, Zürich)





Adresse


Kontakt



DiNovum UG
Reepmoorsweg 46
D 27793 Wildeshausen
Tel. +49 4431 955 72 11
Fax +49 4431 955 72 10
Mobil +49 151 2400 1913